Leitung-Einkauf und Verwaltung

Wir, die Fa. Regina Textilreinigungsgesellschaft- mbH., sind ein traditioneller Familienbetrieb und führender Anbieter in der textilen Mietwäscheversorgung mit höchsten Qualitätsstandards. Unser Leistungsspektrum reicht vom Gesundheitswesen über die Hotellerie und Gastronomie, von der Industrie bis hin zum Privatkunden. Wir beschäftigen derzeit 300 Mitarbeiter/innen.  

 Im Zuge der geregelten Pensionsnachfolge suchen wir aktuell eine Führungsperson für die

Leitung – „Einkauf und Verwaltung“ (m/w/d)

Der Stelleninhaber erhält seine Anweisungen direkt von der Geschäftsführung.

Die persönlichen Aufgaben des Stellenbewerbers:

                   

  •  Einkauf der Textilien in Abstimmung mit den Bedarfsträgern (Produktion)
  •  Weiterentwicklung des Bereichs „Einkauf" (Beschaffungsportal, Ausschreibungen, etc.)
  •  Laufende Beschaffungsmarktanalyse
  •  Führung der Mitarbeiter im Bereich „Lagerhaltung Flachwäsche"
  •  Bearbeitung öffentlicher Ausschreibungen, Erstellung Angebotsunterlagen
  •  Internes Berichtwesen (aus ERP-Branchensoftware)
  •  Mitarbeit in Projekten        
Dem Stelleninhaber unterstellt sind die Mitarbeiter der Fachbereiche „Fakturierung/Vertriebsinnendienst, Personalverrechnung und EDV/IT".

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene höhere Ausbildung mindestens Matura vorzugsweise mit betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt
  • Länger Berufserfahrung in größeren Produktionsbetrieben von Vorteil
  • Strukturierte, selbstorganisierte Arbeitsweise, Hands-on-Mentalität
  • Gute Software Kenntnisse (ERP, MS-Office- speziell Excel)
  • Know-how aus der Textilbranche von Vorteil

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen neben der Mitarbeit in einem kompetenten und engagierten Team, ein vielfältiges Aufgabengebiet mit entsprechenden Gestaltungs-, Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem österreichischen Familienunternehmen, welches seit über 50 Jahren am Markt ist. Die Entlohnung für diese Stelle liegt bei EUR 4.800.-(Viertausendachthunderteuro) Monatsbruttogehalt (Kollektivvertrag allgemeines Handwerk und Gewerbe, VWGR IV), wenn die oben angeführten Anforderungen abgedeckt werden. Eine weitere Überzahlung bei besonderer Leistung ist möglich. Im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes richtet sich diese Ausschreibung zur Bewerbung gleichermaßen an Frauen und Männer. Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

 

Fa. Regina Textilreinigungsgesellschaft m.b.H.
Lerchenfelder Hauptplatz 18
A – 3500 Krems an der Donau
mailto:bewerbung@regina-textil.at
Tel.: +43 (0)2732 - 84672

Aktuelles

Stellenangebote

Unsere Website verwendet ausschließlich technisch notwendige Cookies. Mit der Nutzung dieser Website erkären Sie sich damit einverstanden. Mehr Infos